einfach glücklich arbeiten

Wie? Macht Arbeit glücklich?

Welche Faktoren dafür ausschlaggebend und was Sie selbst dafür tun können, ein Burn-Out zu vermeiden, erfahren Sie in meinen Vorträgen und Workshops.

Betriebliche Gesundheitsförderung und JobFit

In speziellen Angeboten der betrieblichen Gesundheitsförderung helfe ich Ihnen beim Aufbau und/oder Weiterentwicklung einer gesunden werte-orientierten Unternehmenskultur, schule Sie, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter/innen im Umgang mit persönlichen und betrieblichen Resssourcen und fördere ein Klima der Wertschätzung und offenen Kommunikation als Basis eines trag- und zukunftsfähigen Unternehmens.
Steigern Sie die Gesundheit und das Glück Ihrer Mitarbeiter z.B. durch Teamtage in unserem Zentrum für Zufriedenheit, Fortbildungen (Stressmanagement, Entspannung und fachliche Beratung insbesondere für Pädagog/innen), einen Gesundheitstag, Entspannungseinheiten, mit Klangmöbeln, einem festen Kurs zur Stressbewältigung (Förderung durch Krankenkassen möglich) oder ein Betriebsgesundheitsfest. Oder Sie planen einfach Ihren nächsten Betriebsausflug bei uns im Zentrum der Zufriedenheit. Wir kreieren für Sie ein unvergeßliches Event!

Beratungsgespräch

JobFit
"Und keiner kann`s glauben"-Stressfaktor Arbeitslosigkeit.
So heißt der Kurs zur Gesundheitsförderung für Arbeitslose der innerhalb des Modellprojektes JobFit entwickelt wurde.
In verschiedenen Modulen werden Theorie und Praxis zum Thema Stressabbau und Entspannung für arbeitslose Menschen umgesetzt.
In den Modellprojekten JobFitRegional und JobFitNRW, die ich bei der G.I.B. mbH in Bottrop z.T. entwickelt und umgesetzt habe, wurden erstmals gesundheitsfördernde Module in Maßnahmen für arbeitslose Menschen integriert. Dieser Ansatz war so erfolgreich, dass gesundheitsfördernde Ansätze mittlerweile zu einem wichtigen und festen Baustein verschiedenster Arbeitsmarktprogramme und Maßnahmen geworden sind. Gerne setze ich für Sie in Beratung und Kursen/Seminaren diese gesundheitsfördernden Angebote um.

Aber auch durch Vorträge, Workshops, Fortbildung und Beratung mit anderen Schwerpunkten (z.T. in Kooperation mit qualifizierten Kolleg/innen) bekommen Sie Impulse, die Glücksfaktoren in Ihrem Betrieb bewußt zu gestalten.

Beispiele für Vorträge und Seminare: 

"Vom Helfersyndrom zur Selbstfürsorge"
"Umgang mit Widerstand und Verweigerung"
"Generationenwechsel - Jahreszeiten im Unternehmen"
"selbst und ständig" - Selbstmanagement für Selbstständige
"Immer dieser Stress" - Stressmanagement im Alltag

Rufen Sie unverbindlich an oder melden Sie sich über das Formular.

Galerie SO66 - Hafenfest